Teil 3 - Zu Besuch im Betriebswerk Immendingen

Dinge zum Thema "Ringzug" bitte hier Posten.
Vielfahrer
Fahrdiensleiter
Fahrdiensleiter
Beiträge: 3744
Registriert: So 1. Aug 2010, 13:32
Wohnort: Tübingen Weststadt

Re: Teil 3 - Zu Besuch im Betriebswerk Immendingen

Beitrag von Vielfahrer » Fr 20. Jul 2018, 13:23

Hallo Robin,

ein kleiner Nachtrag zu Teil 2: Bin gerade im Ringzug unterwegs gewesen und da ist mir die Werbung der HzL bezüglich Kundenbetreuer im Nahverkehr ins Auge gestochen. Ich denke, dass ich Dich da auf dem Foto zweifelsfrei erkannt habe. Hast Du dafür nur Werbung gemacht und besserst Du damit auch Dein Taschengeld auf?

Ansonsten gibt es jetzt auch SWEG-Werbung in den Ringzüge. Gerade lese ich, dass bei der SWEG auch Quereinsteiger zum Zug kommen sollen....

Viele Grüße aus dem Ringzug, unterwegs zum Lokschuppenfest in Tuttlingen,

Vielfahrer

Benutzeravatar
Sascha
Schrankenwärter
Schrankenwärter
Beiträge: 2428
Registriert: Di 23. Sep 2008, 15:28
Wohnort: Der Ort mit dem Haselblatt
Kontaktdaten:

Re: Teil 3 - Zu Besuch im Betriebswerk Immendingen

Beitrag von Sascha » Fr 20. Jul 2018, 14:17

Hallo,

in den RS1 der SWEG gibt es ebenfalls Werbung sowohl für TFs, als auch Kundenbetreuer im Nahverkehr für sämtliche Strecken der SWEG (KInzigtal-, Schwarzwald-, Harmersbachtal-, Renchtal-, Achertal- und Europabahn, sowohl rund um den Kaiserstuhl), als auch Interviewer (die ich allerdings bis heute noch nie gesehen habe!).

Wollte es mal aufnehmen, aber die Züge waren immer sehr voll und die Blicke, naja.

Gruß

Sascha *hallo1*
Bild

Robin
Hemmschuhleger
Hemmschuhleger
Beiträge: 331
Registriert: Fr 29. Apr 2016, 19:28
Wohnort: an der Trossinger Eisenbahn ;-)
Kontaktdaten:

Re: Teil 3 - Zu Besuch im Betriebswerk Immendingen

Beitrag von Robin » Fr 20. Jul 2018, 14:47

Hallo Vielfahrer,

irgendwann musste es so weit kommen. *:-D* Zwar sieht die Person auf dem Werbeplakat für KiN mir zum Verwechseln ähnlich, aber ich bin es leider nicht gewesen. Es muss wohl sowas wie ein Double von mir geben... *;-)*
Trotzdem danke der Nachfrage.

Viele Grüße, man sieht sich
Robin

Antworten