Rottweiler Eisenbahntage 2014

Veranstaltungen und Termine, die in nächster Zeit anstehen. Sonderfahrten bitte auch hier posten.
Heinz aus Rottweil
Hemmschuhleger
Hemmschuhleger
Beiträge: 471
Registriert: Di 22. Feb 2011, 17:21
Wohnort: Rottweil
Kontaktdaten:

Rottweiler Eisenbahntage 2014

Beitragvon Heinz aus Rottweil » Do 2. Okt 2014, 21:51

Hallo ins Forum !

Wer von Euch kommt den zu der Veranstaltung der EFZ nach Rottweil, vielleicht kann man ja den einen oder anderen antreffen. Das Wetter soll auf jedenfall Freitag/Samstag noch gut sein.

Gruß aus Rottweil

Heinz

Diesellok-Tf
Rangierhelfer
Rangierhelfer
Beiträge: 657
Registriert: Do 12. Jul 2007, 17:40
Wohnort: Weilstetten

Re: Rottweiler Eisenbahntage 2014

Beitragvon Diesellok-Tf » Do 2. Okt 2014, 22:46

Ich bin alle drei Tage da, jeweils von Anfang bis Ende! :Frol: :Frol: :Frol:

Gruß Micha

SWBC
Weichenputzer
Weichenputzer
Beiträge: 41
Registriert: Mi 17. Sep 2014, 19:04

Re: Rottweiler Eisenbahntage 2014

Beitragvon SWBC » Fr 3. Okt 2014, 11:49

...war klar! Den UGLS (VT 796) bewachen!

Max
Weichenputzer
Weichenputzer
Beiträge: 73
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 13:29

Re: Rottweiler Eisenbahntage 2014

Beitragvon Max » Fr 3. Okt 2014, 13:01

heute morgen war es noch etwas neblig

2_DSC_2799.jpg


2_DSC_2809.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß
Max

Benutzeravatar
Friederich
Weichensteller
Weichensteller
Beiträge: 1185
Registriert: So 4. Mai 2008, 21:06
Wohnort: Albstadt
Kontaktdaten:

Re: Rottweiler Eisenbahntage 2014

Beitragvon Friederich » Fr 3. Okt 2014, 20:38

Hallo ins Forum,

eigentlich wollte ich dieses Jahr nicht hingehen, aber nach einem Anruf von Peter habe ich mich spontan entschlossen doch nach Rottweil zu fahren:

Bild
75 1118 der UEF


Bild
218 105 der Westfrankenbahn


Bild
Parallelausfahrt von 75 1118 und 052 988


Bild
Zubringerdienst mit 796 625


Bild
Führerstandsmitfahrten mit 93 1360 der WTB und 218 105


Bild
Blick durch 01 519 auf 110 468 des BSW


Bild
Der Mond ist aufgegengen ... über 93 1360


Bild
Der Sonne entgegen ...

So, das war's von meiner Seite.
Vielleicht kommt ja noch mehr.

Grüßle
Friederich
Es gibt viele Wege zum Glück. Einer davon ist aufhören zu jammern.
Albert Einstein

Tübinger
Weichenputzer
Weichenputzer
Beiträge: 69
Registriert: Do 11. Jul 2013, 16:29

Re: Rottweiler Eisenbahntage 2014

Beitragvon Tübinger » Fr 3. Okt 2014, 21:18

auf dem letzten Bild bin ich noch als VT - Tf zu sehen. Du hättest Dich ja zu erkennen geben können.

SWBC
Weichenputzer
Weichenputzer
Beiträge: 41
Registriert: Mi 17. Sep 2014, 19:04

Re: Rottweiler Eisenbahntage 2014

Beitragvon SWBC » Fr 3. Okt 2014, 21:49

Karle, dann hätte er das Bild verwackelt! :lachgrampf:

Benutzeravatar
Friederich
Weichensteller
Weichensteller
Beiträge: 1185
Registriert: So 4. Mai 2008, 21:06
Wohnort: Albstadt
Kontaktdaten:

Re: Rottweiler Eisenbahntage 2014

Beitragvon Friederich » Fr 3. Okt 2014, 21:50

Hätte ich gern gemacht, wenn ich gewusst hätte, dass Du der Tübinger bist.
Aber so ist oft: Man steht nebeneinander und kennt sich nicht ...
Es gibt viele Wege zum Glück. Einer davon ist aufhören zu jammern.
Albert Einstein

Heinz aus Rottweil
Hemmschuhleger
Hemmschuhleger
Beiträge: 471
Registriert: Di 22. Feb 2011, 17:21
Wohnort: Rottweil
Kontaktdaten:

Re: Rottweiler Eisenbahntage 2014

Beitragvon Heinz aus Rottweil » So 5. Okt 2014, 19:10

Hallo und guten Abend ins Forum !

Nun stelle ich mal einen Teil meiner Bilder ein, der 1. Teil ist vom Freitag, den 03.10.2014

Bild

Am Morgen war es gg. 10.00 Uhr noch sehr nebelig. Ausfahrt des Dampfzuges nach Schwenningen.

Bild

Ein "Kurzgüterzug" der besonderen Art beim Rangieren im BW.

Bild

Die 75 1118

Bild

Bevor die zweite Doppelausfahrt stattfinden konnte, musste zuerst noch der RE nach Singen auf die Fahrt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Zur zweiten Doppelausfahrt schaute dann auch zaghaft die Sonne raus, unterwegs waren 75 1118 und 52 7596.

Bild

Nach einigen Minuten kam dann noch der Redbullzug mit 185 173-2, welcher die Dampfzüge abwarten musste.

Bild

Dann wechselte ich aufs Dissenhorn bei Göllsdorf, leider war es immer noch sehr diesig.
Der RE aus Singen beim Haltepunkt RW-Göllsdorf.

Bild

und bei der Einfahrt im Bhf Rottweil

Bild

Nun die dritte Doppelausfahrt am Feiertag.

Bild

Bild

Die beiden Dampfzüge im Wettstreit nach dem Haltepunkt RW-Göllsdorf.

Bild

Der Zubringershuttle am Gleis im Bhf Rottweil.

Bild

und im südlichen Bahnhofsvorfeld.

Bild

Einfahrt des RE aus Singen in den Bhf Rottweil.

Bild

Bild

Bild

Bei dieser Doppelausfahrt hatte ich keinen guten Standort, trotzdem versuchte ich das Beste daraus zu machen.

So das war Teil 1, die Bilder vom Samstag folgen dann demnächst.

Eine guten Wochenanfang wünscht Euch

Heinz

Benutzeravatar
Trainfreak
Weichenputzer
Weichenputzer
Beiträge: 102
Registriert: Di 15. Okt 2013, 19:17
Wohnort: Hohentengen am Hochrhein
Kontaktdaten:

Re: Rottweiler Eisenbahntage 2014

Beitragvon Trainfreak » So 5. Okt 2014, 20:27

Ich war am Freitag und Samstag ebenfalls in Rottweil. Da ich meine vierbeinige Begleiterin dabei hatte, war ich nur bei Saline und Neufra am Fotografieren.

Am Freitag kam die Sonne bei Neufra um 12:00 zum Vorschein, aber bei der Durchfahrt des Dampfzugs hat mich der Autofokus meiner Kamera im Stich gelassen.. :Weinen:
Die dritte Parallelausfahrt habe ich dann bei Saline abgewartet, nur leider war die WTB 50er etwas zu schnell unterwegs und verdeckte die EFZ 52er mit ihrem Zug komplett:

Bild

Die vierte und letzte Parallelausfahrt am Freitag mit der WTB 50er und der UEF 75er passte dann:

Bild

Am Samstag kam die Sonne erst nach 12:00 und somit wurde das Bild bei Neufra noch etwas neblig. Um 14:00 stand ich dann wieder in Saline, aber auch dieses mal war der Zug mit der EFZ 52er nach Schwenningen etwas zu schnell unterwegs und verdeckte die WTB 50er:

Bild

Mit nur drei Sonnenfotos von den Dampfzügen hat zwar nicht alles so geklappt wie ich mir das vorgestellt hatte, aber es waren trotzdem zwei tolle Tage! Habe an beiden Tagen freundliche Leute getroffen und tolle Gespräche geführt und das ist ja auch was wert.

Gruss
Urs


Zurück zu „Veranstaltungen / Termine“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast