... DB Navigator und Online-Fahrplanauskunft

Solltest du mal Hilfe bei speziellen Sachen brachen, so kannst du hier um Hilfe bitten ...
Benutzeravatar
KBS720
Rechte Hand
Rechte Hand
Beiträge: 5833
Registriert: Fr 6. Jul 2007, 12:04
Wohnort: St.Därge
Kontaktdaten:

Re: ... DB Navigator und Online-Fahrplanauskunft

Beitragvon KBS720 » Fr 27. Jun 2014, 19:33

Hallo,

wolfgang65 hat geschrieben:Wie funktioniert die Eingabe der Verspätung überhaupt - war gestern mit dem RE4713 unterwegs nach Konstanz. Für Villingen war der mit +4 angekündigt, war aber völlig pünktlich. RIS aus dem Zug aufgerufen (nach Abfahrt in Villingen) sagte dann +3 (obwohl absolut pünktlich). Für Donaueschingen stand dann +0.

Verlassen sollte man sich auf die Daten eher nicht - sonst ist man evtl. zu spät am Zug - Meine Frage - Wie kommt das?

Also Wolfgang ich versuche das mal möglichst einfach zu erklären. Das RIS arbeitet einerseits mit Zeit Wege Daten und einmal mit den Daten die das LeiBit/LeiDis beim Fdl liefert. Ins LeiBit/Leidis werden auch die Verspätungsgründe eingegeben bzw. der Fdl muss begründen. Doch da gibts nicht die Begründungen vom RIS sondern die richtigen. Denn wenn z.B. da steht:

Zug 4711 5min 58, Betriebsliches Personal EVU verursachender Zug 55873

hilft das dem Kunden nix, da wird dann für die Systeme im Reisezentrum und das RIS ein passender Grund eingeben. Im schlimmsten Fall kommt es dann zun den berühmten Verzögerungen im Betriebsablauf.
Aber zurück zum Thema:

Das LeiBit liefert mit Haltfall des Signals bzw. manueller Eingabe Ist Daten des Zuges. Kriegt das RIS keine Daten vom LeiBit läuft es über Zeit/Wege Linie weiter, sprich wenn der Zug liegenbleibt oder im Bf steht fährt er im LeiBit weiter. Allerdings kann man auch seitens der TP und co Prognosen eingeben, die dann spästestens durch neue LeiBit Daten ergänzt wird. Im Fahrplan sind ja auch Puffer die das RIS nicht berücksichtigt und deshalb kommts zu solchen Abweichungen.


Rangierer hat geschrieben:Der grösste Vorteil für mich beim Kursbuch ist einfach der, dass man nach vielen Jahren noch nachschauen kann, wo wann was verkehrte, z. B. wenn man nach einigen Jahren den Bildern Zugnummern zuordnen will oder ähnliches....

Aber auch nur dafür, sonst muss ich dem Rest beipflichten.

Grüße Andreas
*schaffner* Das Bahnkutscher Wiki last update Juni 2014
Bild
Stinkt und macht en hufe Krach, 218 des isch halt ä Sach

ripley
Weichenputzer
Weichenputzer
Beiträge: 19
Registriert: So 24. Jun 2012, 14:07

Re: ... DB Navigator und Online-Fahrplanauskunft

Beitragvon ripley » So 29. Jun 2014, 15:44

Sascha hat geschrieben:Andere Frage: Welche Apps benützt Ihr bei Fahrplanauskünfte?

Ich habe Auf dem Handy DB-Navigator und auf dem Tablet neben dem DB-Navigator noch Öffi und als Shortcut "m.bahn.de".


Ich habe auch noch das recht neue DB Zugradar. Gerade für den Streckenfotografen eine praktische Sache. Blöd ist allerdings, daß nur Reisezüge der DB-dargestellt werden. Vielleicht gibt es ja irgendwann einen Drittanbieter, der noch ein paar Züge mehr integriert.

Benutzeravatar
KBS720
Rechte Hand
Rechte Hand
Beiträge: 5833
Registriert: Fr 6. Jul 2007, 12:04
Wohnort: St.Därge
Kontaktdaten:

Re: ... DB Navigator und Online-Fahrplanauskunft

Beitragvon KBS720 » So 29. Jun 2014, 17:46

Hallo,

ripley hat geschrieben:Ich habe auch noch das recht neue DB Zugradar. Gerade für den Streckenfotografen eine praktische Sache. Blöd ist allerdings, daß nur Reisezüge der DB-dargestellt werden. Vielleicht gibt es ja irgendwann einen Drittanbieter, der noch ein paar Züge mehr integriert.

was ist daran den praktisch? Du weißt schon das es nicht die reale Position des Zuges ist oder! :Frol: Das ist kein Deut besser als das RIS.

Grüße Andreas
*schaffner* Das Bahnkutscher Wiki last update Juni 2014
Bild
Stinkt und macht en hufe Krach, 218 des isch halt ä Sach

Benutzeravatar
Sascha
Schrankenwärter
Schrankenwärter
Beiträge: 2387
Registriert: Di 23. Sep 2008, 15:28
Wohnort: Der Ort mit dem Haselblatt
Kontaktdaten:

Re: ... DB Navigator und Online-Fahrplanauskunft

Beitragvon Sascha » Di 4. Aug 2015, 09:14

Hallo *hallo2* ,

ich wollte gerade Bilder bearbeiten und auf der DB-Reiseauskunft die Zugnummern suchen.

Wie mir seit gestern auch im DB-Navigator aufgefallen ist, sind sämtliche Züge der SWEG (KBS 720, 721, 718) verschwunden. Sie werden einfach nicht mehr angezeigt. Es werden nur noch DB-Züge und Busse angezeigt.

HzL-Züge und die SWEG-Züge nach Straßburg auf der Europabahn (KBS 719) und Harmersbachtalbahn (KBS 722) werden mir angezeigt.

Sind die Züge der SWEG rausgenommen worden?

Danke für die Hilfe/Auskünfte.

Sascha *hallo1*
Bild

Bahner

Re: ... DB Navigator und Online-Fahrplanauskunft

Beitragvon Bahner » Di 4. Aug 2015, 13:39

Sascha hat geschrieben:Hallo *hallo2* ,

ich wollte gerade Bilder bearbeiten und auf der DB-Reiseauskunft die Zugnummern suchen.

Wie mir seit gestern auch im DB-Navigator aufgefallen ist, sind sämtliche Züge der SWEG (KBS 720, 721, 718) verschwunden. Sie werden einfach nicht mehr angezeigt. Es werden nur noch DB-Züge und Busse angezeigt.

HzL-Züge und die SWEG-Züge nach Straßburg auf der Europabahn (KBS 719) und Harmersbachtalbahn (KBS 722) werden mir angezeigt.

Sind die Züge der SWEG rausgenommen worden?

Danke für die Hilfe/Auskünfte.

Sascha *hallo1*


SWEG Züge werden ab 17.08 wieder angezeigt.
Durch ein Kommunikationsfehler seitens der SWEG was die Bauarbeiten ab Montag betrifft, fehlen auch sämtliche Verbindungen in dieser Woche, obwohl die Züge fahren.

Benutzeravatar
Sascha
Schrankenwärter
Schrankenwärter
Beiträge: 2387
Registriert: Di 23. Sep 2008, 15:28
Wohnort: Der Ort mit dem Haselblatt
Kontaktdaten:

Re: ... DB Navigator und Online-Fahrplanauskunft

Beitragvon Sascha » Di 4. Aug 2015, 13:54

Hallo,

ah danke. Dann kommen die Bilder später, sind auch nur ein paar Regioschachteln zu sehen.

Gruß

Sascha *hallo1*
Bild

Bahner

Re: ... DB Navigator und Online-Fahrplanauskunft

Beitragvon Bahner » Di 4. Aug 2015, 19:28

Ich korrigiere, wenn die Baustelle rum ist (glaube Anfang/Mitte September) werden alle SWEG Züge wieder auftauchen.

Benutzeravatar
Sascha
Schrankenwärter
Schrankenwärter
Beiträge: 2387
Registriert: Di 23. Sep 2008, 15:28
Wohnort: Der Ort mit dem Haselblatt
Kontaktdaten:

Re: ... DB Navigator und Online-Fahrplanauskunft

Beitragvon Sascha » Fr 7. Aug 2015, 09:59

Hallo *hallo2* ,

Hafas geht wieder, die SWEG-Züge werden angezeigt. Auch das Widget vom DB-Navigator (alter Version mit Widget) funktioniert wieder.

Nur so zur Info.

Gruß

Sascha *hallo1*
Bild

Benutzeravatar
Hannes
Weichensteller
Weichensteller
Beiträge: 1083
Registriert: Di 11. Mär 2008, 22:50

Re: ... DB Navigator und Online-Fahrplanauskunft

Beitragvon Hannes » Fr 7. Aug 2015, 10:04

Hallo,

da es in den Thread passt: Ich habe seit dem letzten Update des Rail Navigators das Problem, dass ich keine andere Abfahrts-/Ankunftszeit und Datum mehr einstellen kann. Jedes Mal springt es auf den aktuellen Zeitpunkt zurück. Freunde hatten das Problem nicht. Jemand eine Idee?

Grüße, Hannes
"Deutsche siegen im Fußball, aber bei der Bahn ist täglich Cordoba."
ÖBB-Chef Christian Kern in der Kronenzeitung vom 8.11.14


Zurück zu „Ich brauche Hilfe bei...“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast