Ortenau-S-Bahn geht weiterhin an die SWEG

Alles zur Strecke (Offenburg-) Hausach - Freudenstadt kann hier rein.
Siehe auch: www.Kinzigtalbahn.de.vu
Benutzeravatar
Sascha
Schrankenwärter
Schrankenwärter
Beiträge: 2383
Registriert: Di 23. Sep 2008, 15:28
Wohnort: Der Ort mit dem Haselblatt
Kontaktdaten:

Re: Ortenau-S-Bahn geht weiterhin an die SWEG

Beitragvon Sascha » Sa 29. Aug 2015, 19:22

Hi,

doch, einige der RS1 haben Sitzplätze verloren. Wenn ich es noch richtig weiß, hab ich es bei den neu lackierten und umgestaltenen RS1 gesehen. Auf die schnelle fällt mir den VT 520 "Stadt Offenburg" ein.

Nachtrag:

hier ein Bild vom VT 526 in Hausach mit dem neu gestaltenden Innenraum:

Bild
Der vorhandene Fahrradabstellplatz ist noch vorhanden, im hinteren Teil wurden drei Reihen 2er-Sitze entfernt (2 Behinderten, zwei normale und zwei von einer 4er-Einheit). Dort wurde in Gestell für die Fahrräder angebracht.

Ob an der Decke eine ZZA angebracht ist, kann ich nicht sagen, da sie außer Funktion war.

Gruss

Sascha *hallo1*
Bild

Benutzeravatar
Rangierer
Weichensteller
Weichensteller
Beiträge: 1282
Registriert: Do 18. Jun 2009, 19:44
Wohnort: RRT

Re: Ortenau-S-Bahn geht weiterhin an die SWEG

Beitragvon Rangierer » Mi 1. Mär 2017, 12:46

Ich hänge es der Übersicht halber einfach mal hier an:

Gemäß dem aktualisierten Vergabekalener hat das MVI nun auch die Ausschreibung für Fahrzeuge, sowie getrennt davon, die Ausschreibung für den Betrieb des Netz 8 nach 2021 in die Wege geleitet. Bekanntlich sollen ja Neu-Fahrzeuge mit innovativer Antriebstechnik zum Einsatz kommen.


Vergabekalender Stand Januar 2017: http://vm.baden-wuerttemberg.de/fileadm ... 170214.pdf

Bleibt abzuwarten wie sich der Wettbewerb dieses Mal verhält. Durch das Fordern von Neufahrzeugen dürfte der SWEG dieses Mal kein Vorteil gesetzt sein, sodass sie bei der zweiten Ausschreibung des Netz 8 sicherlich nichtmehr der einzige Bieter sein dürfte.

Grüße,

Tobi *hallo1*
"Es ist die Erkenntnis, dass der Pendler im öffentlichen Verkehrssystem sehr ungern umsteigt. Er fährt nicht mit dem Omnibus zum DB-Zug, dann zum Hauptbahnhof um dann wieder in die Strassenbahn zu wechseln um in die Stadt zu kommen."
Dr. Dieter Ludwig

Benutzeravatar
Sascha
Schrankenwärter
Schrankenwärter
Beiträge: 2383
Registriert: Di 23. Sep 2008, 15:28
Wohnort: Der Ort mit dem Haselblatt
Kontaktdaten:

Re: Ortenau-S-Bahn geht weiterhin an die SWEG

Beitragvon Sascha » Mi 1. Mär 2017, 15:31

Hi,

was ist der "Schwarzwälder Ring" (Netz 15)? Soll da ein Schienenverkehr um den Schwarzwald herum geführt werden?

Danke für die Antwort.

Gruss

Sascha *hallo1*
Bild

Fridinger
Schrankenwärter
Schrankenwärter
Beiträge: 2805
Registriert: Sa 18. Okt 2008, 20:25
Wohnort: Fridingen (Donau)

Re: Ortenau-S-Bahn geht weiterhin an die SWEG

Beitragvon Fridinger » Mi 1. Mär 2017, 16:20

Der Schwarzwälder Ring ist letztendlich der Ringzug.
Diese Signatur verspätet sich aufgrund von Verzögerungen im Betriebsablauf um wenige Minuten.

-------

IT-Systemelektroniker bei der DB Kommunikationstechnik

Max
Weichenputzer
Weichenputzer
Beiträge: 72
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 13:29

Re: Ortenau-S-Bahn geht weiterhin an die SWEG

Beitragvon Max » Mi 1. Mär 2017, 16:23

aber mit St. Georgen - Villingen (laut https://de.wikipedia.org/wiki/Schienenp ... Crttemberg)
Gruß
Max


Zurück zu „KBS721 Kinzigtalbahn“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste