Sonderfahrten mit dem Trossinger Bähnle

Die Trossinger - Eisenbahn. Aus der KBS 742 heraus genommen.
Antworten
Robin
Hemmschuhleger
Hemmschuhleger
Beiträge: 349
Registriert: Fr 29. Apr 2016, 19:28
Wohnort: an der Trossinger Eisenbahn ;-)
Kontaktdaten:

Sonderfahrten mit dem Trossinger Bähnle

Beitrag von Robin » Di 10. Mai 2016, 17:23

Hallo Leute,

manche wissen es vielleicht schon...
Am 16.Mai 2016 (Pfingstmontag) fährt wie jedes Jahr das Trossinger Bähnle. Es wird mit den Fahrzeugen T1, B2, TL gefahren.
Abfahrten Trossingen Stadt sind jeweils:

10:54 Uhr/ 12:54 Uhr/ 14:54 Uhr/ 16:54 Uhr

Abfahrten in Trossingen Bahnhof sind jeweils:


11:20 Uhr/ 13:20 Uhr/ 15:20 Uhr/ 17:20 Uhr

Der Zug fährt wie üblich vom Museumsbahnsteig ab und ersetzt die Ringzüge zu diesen Zeiten.
Viel Spaß. Ich hoffe, Ihr könnt mit der Information etwas anfangen *:-)*

Weitere Infos: Fahrplan als PDF + weitere Informationen

Grüße,
Robin
Ich bin Fan der 650er *daumenhoch*

Mit freundlichen Grüßen,
Robin

GeX008
Seebär
Beiträge: 87
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 13:25
Wohnort: An der Bahn

Re: Sonderfahrten mit dem Trossinger Bähnle

Beitrag von GeX008 » Di 10. Mai 2016, 17:47

Moin,

ich werde unter anderem von einem ersetzt *:-D*
Grüße vom Nord-Ostsee-Kanal.. *schaffner*

Robin
Hemmschuhleger
Hemmschuhleger
Beiträge: 349
Registriert: Fr 29. Apr 2016, 19:28
Wohnort: an der Trossinger Eisenbahn ;-)
Kontaktdaten:

Re: Sonderfahrten mit dem Trossinger Bähnle

Beitrag von Robin » Di 10. Mai 2016, 20:29

Jetzt muss ich dich mal etwas persönliches Fragen, GeX008. Mit ersetzt meinst du bestimmt, dass du als Tf und dein Zug ersetzt werden - in deinem Profil steht, du bist 97 - wie geht das denn?

Grüße,
Robin
Ich bin Fan der 650er *daumenhoch*

Mit freundlichen Grüßen,
Robin

Benutzeravatar
Christian
Inhaber
Inhaber
Beiträge: 2918
Registriert: Do 18. Jan 2007, 16:42
Wohnort: Schwenningen (Heuberg)
Kontaktdaten:

Re: Sonderfahrten mit dem Trossinger Bähnle

Beitrag von Christian » Mi 11. Mai 2016, 07:44

Das eingetragene Alter stimmt nur mit dem Aussehen überein *rofl2* *rofl2* *rofl2* *rofl2*

Spaß beiseite, Punkt eins stimmt. Punkt zwei ist bestimmt nur zur Verwirrung *beklopt*
Bild

Robin
Hemmschuhleger
Hemmschuhleger
Beiträge: 349
Registriert: Fr 29. Apr 2016, 19:28
Wohnort: an der Trossinger Eisenbahn ;-)
Kontaktdaten:

Re: Sonderfahrten mit dem Trossinger Bähnle

Beitrag von Robin » Mi 11. Mai 2016, 13:01

Ich Idiot *:-D* Vor wenigen Tagen habe ich GeX008 zum Geburtstag gratuliert und es mit Respekt gewürdigt, dass er mit 97 noch im Forum aktiv ist... *:-)*
Also hatte er Geburtstag, aber bestimmt nicht den 97.

Grüße,
Robin
Ich bin Fan der 650er *daumenhoch*

Mit freundlichen Grüßen,
Robin

Benutzeravatar
Sascha
Schrankenwärter
Schrankenwärter
Beiträge: 2455
Registriert: Di 23. Sep 2008, 15:28
Wohnort: Der Ort mit dem Haselblatt
Kontaktdaten:

Re: Sonderfahrten mit dem Trossinger Bähnle

Beitrag von Sascha » Mi 11. Mai 2016, 14:24

Moin,

ich hatte Ihn per PN gefragt, weil mir sein Alter doch sehr "hoch" vorkam.

Geburtstag hatte er, aber sein Alter stimmt so nicht. Mal ein paar Jährchen abziehen.

Gruß

Sascha *hallo1*
Bild

GeX008
Seebär
Beiträge: 87
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 13:25
Wohnort: An der Bahn

Re: Sonderfahrten mit dem Trossinger Bähnle

Beitrag von GeX008 » Mi 11. Mai 2016, 21:14

Moin,

eigentlich wollte ich auch nur undercover hier im Forum rumstreunern.. Aber das kann ich nicht *hallo2*

Ziehe einfach 70 Jahre ab, dann passts *hinterhältiggrins*
Grüße vom Nord-Ostsee-Kanal.. *schaffner*

Robin
Hemmschuhleger
Hemmschuhleger
Beiträge: 349
Registriert: Fr 29. Apr 2016, 19:28
Wohnort: an der Trossinger Eisenbahn ;-)
Kontaktdaten:

Re: Sonderfahrten mit dem Trossinger Bähnle

Beitrag von Robin » Mi 11. Mai 2016, 21:17

Lol. Also doch noch jung mit 27 Jahren - doppelt so alt wie ich *:-D* Warum denn undercover?

Grüße,
Robin
Ich bin Fan der 650er *daumenhoch*

Mit freundlichen Grüßen,
Robin

Kinzigtalbahner
Helferlein
Helferlein
Beiträge: 1201
Registriert: Sa 20. Jan 2007, 16:29
Kontaktdaten:

Re: Sonderfahrten mit dem Trossinger Bähnle

Beitrag von Kinzigtalbahner » Do 12. Mai 2016, 19:57

Danke für die Werbung *;-)*

Ich ergänze noch den Link zur Homepage des Freundeskreises der Trossinger Eisenbahn: www.trossinger-eisenbahn.de

Noch ein Hinweis: Seit Dezember sind wir mit den "Mondscheinfahrten" bekanntlich in einem neuen Fahrplan unterwegs. Während wir im Winter dabei gleich zwei Fahrtenpaare des Ringzuges zwischen 20:29 und 21:17 Uhr ersetzen (in der Regel am dritten Freitag im Monat), gilt ab Juni nun der Sommerfahrplan. Gemäß diesem fahren wir bereits um 20:12 Uhr als Sonderzug in Trossingen Stadt ab, womit wir im Juni und vermutlich auch im Juli bei der Talfahrt hervorragend im Abendlicht zu fotografieren sein sollten!

Bild

Viele Grüße,
Moritz (am Montag bei den beiden ersten Zugpaaren dabei)

Antworten