[?] SWEG 650-Bestand

In diesem Forum könnt Ihr Sachen posten, die nicht wirklich in andere Kategorien passen...
Antworten
Benutzeravatar
Christian
Inhaber
Inhaber
Beiträge: 2984
Registriert: Do 18. Jan 2007, 16:42
Wohnort: VS-Tannheim
Alter: 30
Kontaktdaten:

[?] SWEG 650-Bestand

Beitrag von Christian »

Hallo zusammen,

weiß einer wie es um den SWEG 650-Bestand aussieht?

Gerade jetzt wo die BSB mit Hamstern betrieben wird. Und der Kaiserstuhl an die DB ging.

Hab da echt den Überblick verloren.
Grüße,
Christian
Benutzeravatar
Rangierer
Weichensteller
Weichensteller
Beiträge: 1399
Registriert: Do 18. Jun 2009, 19:44
Wohnort: RRT

Re: [?] SWEG 650-Bestand

Beitrag von Rangierer »

Hallo Christian,

da kann ich dir weiterhelfen:

Aktuell (Stand 06/2022) abgestellt sind:
"SWEG-eigene" RS1:
VT 502 in Endingen
VT 504 in Endingen

ehem. OSB-RS1:
VT515 in Offenburg
VT516 in Offenburg
VT517 in Offenburg

ehem. BSB-RS1:
VT001 in Endingen
VT002 in Endingen
VT003 in Endingen
VT004 in Endingen
VT005 in Endingen
VT007 in Endingen
VT008 in Endingen
VT009 in Endingen
VT020 in Endingen
VT021 in Endingen

Der Rest der badischen RS1 ist noch im Einsatz (tlw.) und bekam zum Teil erst ganz frisch eine neue HU. Beim "Betriebsteil" HzL sind ja nur noch die VT231-254 vorhanden.

Viele Grüße

Tobi
Zuletzt geändert von Rangierer am Mi 22. Jun 2022, 14:58, insgesamt 1-mal geändert.
"Man muss die Bahn zu den Menschen bringen und nicht die Menschen zur Bahn!"
Dr.-Ing. E.h. Dieter Ludwig


HIER gibts eine stets aktuell gehaltene Übersicht zu den Fahrzeugen im bwegt Landesdesign
Benutzeravatar
Christian
Inhaber
Inhaber
Beiträge: 2984
Registriert: Do 18. Jan 2007, 16:42
Wohnort: VS-Tannheim
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: [?] SWEG 650-Bestand

Beitrag von Christian »

Das deckt sich mit meinen Daten. Dann sind die wenigstens aktuell, auch wenn ich die neuen HU's noch nicht habe.

Dachte nur da wollte man Fahrzeuge verkaufen, bzw. seien schon verkauft. Weil ich diesbezüglich kürzlich im Bezug auf das
Netz 54 eine Aussage mitbekommen habe.
Grüße,
Christian
Benutzeravatar
Rangierer
Weichensteller
Weichensteller
Beiträge: 1399
Registriert: Do 18. Jun 2009, 19:44
Wohnort: RRT

Re: [?] SWEG 650-Bestand

Beitrag von Rangierer »

Hallo Christian,
Christian hat geschrieben: Mi 22. Jun 2022, 12:35auch wenn ich die neuen HU's noch nicht habe.
welche HU-Daten brauchst du? Evtl. kann ich mit meinen "gesammelten Werken" weiterhelfen? (was für ein Hobby... *:-D* )
Christian hat geschrieben: Mi 22. Jun 2022, 12:35Weil ich diesbezüglich kürzlich im Bezug auf das Netz 54 eine Aussage mitbekommen habe.
Auf die Entscheidung, wer das doch recht große Netz 54 in Oberschwaben bzw. am Bodensee (https://www.lok-report.de/news/deutschl ... waben.html) künftig betreibt, bin ich sehr gespannt. So weit ich sehe gibt es da keine Lose. Dass man da noch mit z.T. über 20 Jahre alten RS1 (zumal die aus dem Breisgau ja ohnehin recht durch sein sollen) noch was reisst, kann ich mir nicht vorstellen, auch wenn Gebrauchtfahrzeuge ja zugelassen sind.

Viele Grüße

Tobias
"Man muss die Bahn zu den Menschen bringen und nicht die Menschen zur Bahn!"
Dr.-Ing. E.h. Dieter Ludwig


HIER gibts eine stets aktuell gehaltene Übersicht zu den Fahrzeugen im bwegt Landesdesign
Benutzeravatar
Sascha
Schrankenwärter
Schrankenwärter
Beiträge: 2483
Registriert: Di 23. Sep 2008, 15:28
Wohnort: Der Ort mit dem Haselblatt
Alter: 42
Kontaktdaten:

Re: [?] SWEG 650-Bestand

Beitrag von Sascha »

Hallo,

VT 515 hab ich aber erst in einem Umlauf gesehen (is ja mit dem Taufnamen "Haslach" - Werbung E-Werk Mittelbaden).

Daher abgestellt is nicht.

Gruß

Sascha *hallo1*
Bild
wolfgang65
Rangierhelfer
Rangierhelfer
Beiträge: 769
Registriert: Di 8. Jan 2008, 20:58
Wohnort: Villingen

Re: [?] SWEG 650-Bestand

Beitrag von wolfgang65 »

Hallo zusammen,

das sogenannte Netz 54 ist ja interessant - wenn man die Ausschreibung sich genauer ansieht, merkt man ganz schnell, dass das eigentlich keine Ausschreibung ist - eher ne Direktvergabe an SWEG ;-)

Vermutlich hat da das Ministerium schon mal mit der SWEG Spitze ausgekaspert, wie viele eigene Fahrzeuge zu dem Zeitpunkt noch verfügbar sind.

Grüße

Wolfgang
Benutzeravatar
Rangierer
Weichensteller
Weichensteller
Beiträge: 1399
Registriert: Do 18. Jun 2009, 19:44
Wohnort: RRT

Re: [?] SWEG 650-Bestand

Beitrag von Rangierer »

Hallo Sascha,
Sascha hat geschrieben: Mi 22. Jun 2022, 14:29VT 515 hab ich aber erst in einem Umlauf gesehen
danke für die Info. Dann hat man ihm zwischenzeitlich eine neue HU verpasst (Fristablauf war am 20.12.2021), denn zu Beginn des Jahres konnte ihn noch abgestellt im Bw Offenburg sichten. Hätte nicht gedacht, dass man die nochmals in Angriff nimmt.

Vielen Dank für den Hinweis und beste Grüße

Tobias
"Man muss die Bahn zu den Menschen bringen und nicht die Menschen zur Bahn!"
Dr.-Ing. E.h. Dieter Ludwig


HIER gibts eine stets aktuell gehaltene Übersicht zu den Fahrzeugen im bwegt Landesdesign
Antworten