ER20 mit vielen "Wilden Flügeln" Fans

Alles zur Strecke Rottweil-Villingen-Donaueschingen-Bräunlingen kann hier rein.
Eine Überschneidung mit der Höllentalbahn ist möglich.
Antworten
Thomas Glunk
Hemmschuhleger
Hemmschuhleger
Beiträge: 301
Registriert: Sa 7. Apr 2007, 22:51

ER20 mit vielen "Wilden Flügeln" Fans

Beitrag von Thomas Glunk » Di 29. Dez 2009, 17:11

Gestern gab es auf der Fahrt mit der EFZ von Rottweil nach Triberg eine überraschende Kreuzung in Deisslingen mit einer ER20:

Bild

Weiß jemand ob der Zug von Villingen oder Schwenningen kam und ob dies öfters der Fall ist. Ziel war wohl Kaufbeuren
Gruß Thomas

Benutzeravatar
KBS720
Rechte Hand
Rechte Hand
Beiträge: 5984
Registriert: Fr 6. Jul 2007, 12:04
Wohnort: St.Därge
Kontaktdaten:

Re: ER20 mit vielen "Wilden Flügeln" Fans

Beitrag von KBS720 » Di 29. Dez 2009, 19:58

Warum wusste ich von dem nix! :angryfire: Trotzdem Danke für den Beweis. Marvin hat mich gestern Abend gefragt ob ich den erwischt hätte. Er nannte als Laufweg Villingen-Kaufbeuren.

Gruß Andreas
*schaffner* Das Bahnkutscher Wiki last update Juni 2014
Bild
Stinkt und macht en hufe Krach, 218 des isch halt ä Sach

Marvin
Rangierhelfer
Rangierhelfer
Beiträge: 671
Registriert: Sa 19. Apr 2008, 14:23
Wohnort: RKO

Re: ER20 mit vielen "Wilden Flügeln" Fans

Beitrag von Marvin » Di 29. Dez 2009, 21:12

ER 20-002 mit DPE 13291 Villingen (Schwarzwald) - Kaufbeuren
War eine Fahrt mit Eishockey Fans, siehe auch:
http://www.wildwings.de/web/aktuell/det ... punkt-mit/

Ich wusste allerdings auch nichts von der Fuhre, Zugnr. habe ich aus DSO.
Bild

Antworten