Was hat Deißlingen-Lauffen mit Stuttgart 21 zu tun ?

Alles zur Strecke Rottweil-Villingen-Donaueschingen-Bräunlingen kann hier rein.
Eine Überschneidung mit der Höllentalbahn ist möglich.
Antworten
Zungenprüfer

Was hat Deißlingen-Lauffen mit Stuttgart 21 zu tun ?

Beitrag von Zungenprüfer » Mi 10. Mär 2010, 19:46

Deißlingen-Lauffen bekommt den Erdaushub aus Stuttgart.

Der Werkleiter der Firma Knauf hat den Ortschaftsrat von den Planungen informiert,
dass der Aushub des Bauvorhabens Stuttgart 21 als Verfüllmaterial im Gipsabbaugebiet
verwendet werden soll. Dies dient zur Rekultivierung des Geländes, damit der ursprüngliche
Charakter der Landschaft wieder hergestellt wird , und nicht auf Dauer die "Mondlandschaft"
nahe des Bahngleises zurückbleibt.

( Quelle dieser Information ist ein Zeitungsbericht des Schwarzwälder Boten vom Dezember 2009 )

Da können wir uns schon mal auf entsprechende Güterzüge freuen, wenn es irgendwann soweit ist. :Frol:

viele Grüße
Holger

Benutzeravatar
Tf Reinhard
Inhaber
Inhaber
Beiträge: 4931
Registriert: Do 18. Jan 2007, 16:24

Re: Was hat Deißlingen-Lauffen mit Stuttgart 21 zu tun ?

Beitrag von Tf Reinhard » Do 11. Mär 2010, 00:22

Ist ja mal eine positive Begleiterscheinung von Stuttgart 21. Hätte nie gedacht, dass es so etwas gibt. Aber Aushubmaterial hätte sich vielleicht, wenn auch in kleineren Mengen, woanders gefunden.

Reinhard
Ich bn wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Manche auch beides.

Benutzeravatar
KBS720
Rechte Hand
Rechte Hand
Beiträge: 5984
Registriert: Fr 6. Jul 2007, 12:04
Wohnort: St.Därge
Kontaktdaten:

Re: Was hat Deißlingen-Lauffen mit Stuttgart 21 zu tun ?

Beitrag von KBS720 » Do 11. Mär 2010, 13:01

Das stimmt Reinhard, endlich mal was positives beim Thema Stuttgart 21!
*schaffner* Das Bahnkutscher Wiki last update Juni 2014
Bild
Stinkt und macht en hufe Krach, 218 des isch halt ä Sach

Benutzeravatar
Rangierer
Weichensteller
Weichensteller
Beiträge: 1380
Registriert: Do 18. Jun 2009, 19:44
Wohnort: RRT

Re: Was hat Deißlingen-Lauffen mit Stuttgart 21 zu tun ?

Beitrag von Rangierer » Do 11. Mär 2010, 19:27

Hallo,

Nach Deißlingen Lauffen bringen sie es, von Hirsau holen sie es !?

Beide haben gemeinsam, dass man sich auf Güterzüge freuen kann :Genial:


:zwinker:
"Man muss die Bahn zu den Menschen bringen und nicht die Menschen zur Bahn!"
Dr.-Ing. E.h. Dieter Ludwig


HIER gibts eine stets aktuell gehaltene Übersicht zu den Fahrzeugen im bwegt Landesdesign

Oberbaldinger

Re: Was hat Deißlingen-Lauffen mit Stuttgart 21 zu tun ?

Beitrag von Oberbaldinger » Do 11. Mär 2010, 21:48

Naja wenn ich dran denke wer die Aushubzüge letztendlich finanziert is die Vorfreude nicht mehr ganz so groß :Eher-Nicht:

Benutzeravatar
Tf Reinhard
Inhaber
Inhaber
Beiträge: 4931
Registriert: Do 18. Jan 2007, 16:24

Re: Was hat Deißlingen-Lauffen mit Stuttgart 21 zu tun ?

Beitrag von Tf Reinhard » Fr 12. Mär 2010, 00:28

Das stimmt natürlich auch wieder. Wo sollen die denn entladen werden? Auf dem Gelände von Knauf?

Reinhard
Ich bn wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich. Manche auch beides.

Antworten