Friedrichs zukünftige Anlage

Du Planst eine Anlage? Hier darfst du dein Projekt gerne vorstellen.
Antworten
Benutzeravatar
Friederich
Weichensteller
Weichensteller
Beiträge: 1244
Registriert: So 4. Mai 2008, 21:06
Wohnort: Albstadt
Alter: 61
Kontaktdaten:

Friedrichs zukünftige Anlage

Beitrag von Friederich »

Servus Leute,

das mit meiner Modellbahn ist schon ein uralter Plan - und dabei ist es bis jetzt geblieben. Obwohl ich schon einiges an Rollmaterial in den 1980ern gekauft und auch schon etliche Häuser mit mehr oder weniger Erfolg zusammengeklebt habe, viel weiter bin ich bis jetzt nicht gekommen.

Da war zuerst einmal eine Wohnung nötig, um meine Freundin heiraten zu können,. Also wurde ein Haus gebaut, in dem es sogar - laut Bauplan - einen Hobbyraum gibt. Heute hängt dort eine Vitrine mit meinen Modellen drin. Und so ein bisschen ist das Zimmer zu einem Lagerraum für allerlei Gerümpel degradiert worden.

So, nun habe ich ein Haus mit viel Garten und Wiese - und einen Kachelofen, welcher in den Wintermonaten nach Holz giert. Eine Tochter ist auch vorhanden. Papa, kannst du mal ..., Papa, meine Hausi kapier ich nicht ..., Papi ..., Papi, ... Papi.

Ach so, ja, ein Rechner steht hier auch noch rum ...

Kurz gesagt - ich habe einfach zu wenig Zeit, um dem Hobby Modellbahn so richtig zu frönen. Nichts desto Trotz habe ich mir vor kurzem einmal einen kleinen Plan gezeichnet. Es soll eine U-förmige "An der Wand lang"-Anlage in Spur N werden. Vom kleinen Endbahnhof der Nebenbahn geht noch eine Zahnradbahn auf den Hausberg.

Hier mal der Plan vom Bahnhof:
Bild

Mal sehen ob und wann sich etwas daraus entwickelt. Vielleicht habe ich ja mehr Zeit wenn ich in Rente bin. :zwinker:

Grüßle
Friederich
Arbeitswut ist eine schwer erklärbare psychische Störung, die mit einer Tasse Kaffee und einer gemütlichen Plauderei überwunden werden kann.
Antworten