"Neue Züge für die Bodenseegürtelbahn"

Strecken in Baden-Württemberg, die unten nich aufgeführt sind.
Antworten
Karl Müller
Schaffner
Schaffner
Beiträge: 1676
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:25

"Neue Züge für die Bodenseegürtelbahn"

Beitrag von Karl Müller » Do 6. Jun 2019, 19:19

so, sind da, die Ablöser/Ergänzer für die 628/650:

https://vm.baden-wuerttemberg.de/de/ser ... ertelbahn/

Man kan nur hoffen das die Fahrgäste auf der Gürtelbahn endlich einen vernünftigenn Nahverkehr bekommen - zumindest bis die Strippe hängt;)

MFG Oli

Benutzeravatar
Christian
Inhaber
Inhaber
Beiträge: 2905
Registriert: Do 18. Jan 2007, 16:42
Wohnort: Schwenningen (Heuberg)
Kontaktdaten:

Re: "Neue Züge für die Bodenseegürtelbahn"

Beitrag von Christian » Do 6. Jun 2019, 20:32

Also fährt die SWEG jetzt doch auf der Bodenseegürtelbahn mit eigenen Tf's mit. *schaffner*
Bild

Vielfahrer
Örtlicher Betriebsleiter
Örtlicher Betriebsleiter
Beiträge: 3912
Registriert: So 1. Aug 2010, 13:32
Wohnort: Tübingen Weststadt

Re: "Neue Züge für die Bodenseegürtelbahn"

Beitrag von Vielfahrer » Do 6. Jun 2019, 23:04

Hallo,

am Mittwoch dieser Woche bin ich durch Friedrichshafen Stadtbahnhof gefahren und habe zwei Lint 54 der SWEG abgestellt stehen sehen. Weiter tummeln sich wohl noch bis Pfingstsamstag etliche Lint 54 im BW Immendingen, könnten so um die 8 Garnituren gewesen sein.

Am Mittwoch hatte ich das zweifelhafte Vergnügen, in einen wohl zuvor in der Sonne abgestellten VT 628 einzusteigen. Da schon die Außentemperaturen über 30°C betragen haben, dürfte es in den nicht klimatisierten VT 628 innen noch deutlich wärmer gewesen sein. Wie immer in den Sommermonaten war der Zug voll. In Friedrichshafen Stadt bin ich dann in einen VT 612 nach Singen umgestiegen. Der war pünktlich bis Überlingen West. Dort mussten wir 8 Minuten auf einen RegioShuttle aus Richtung Radolfzell warten. In der Folge waren alle relevanten Anschlüsse in Radolfzell bzw. Singen weg und auf der Gäubahn war sowieso ein größeres Chaos wegen eines Polizeieinsatzes im Raum Oberndorf.

Viele Grüße vom Vielfahrer

Benutzeravatar
Christian
Inhaber
Inhaber
Beiträge: 2905
Registriert: Do 18. Jan 2007, 16:42
Wohnort: Schwenningen (Heuberg)
Kontaktdaten:

Re: "Neue Züge für die Bodenseegürtelbahn"

Beitrag von Christian » Fr 7. Jun 2019, 05:56

Also 8 sind es im Bw nicht *;-)* Es stehen noch 3 für die RAB und zwei für Ulm. Einer hat eine größere Reparatur und der zweite steht bis Sonntag (bevorstehende Taife in Rottenacker).
Bild

Antworten