Sperrungen diese Sommerferien:

Alles was mit der "Regionalstadtbahn Necker-Alb" zu tun hat, bitte hier rein.
Antworten
Karl Müller
Schaffner
Schaffner
Beiträge: 1965
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:25

Sperrungen diese Sommerferien:

Beitrag von Karl Müller »

KBS 764: Natürlich die Ammertalbahn IMMER noch - dazu noch bis November verlängert, auf ganzer Strecke.
KBS 763: Die Ermstalbahn ab 1.8. bis 11.09.22, vermutlich wird dann im Bf Metzingen Gleis 4 mit Bahnsteig gebaut!?
KBS 766: Vom 1.8. bis 4.8. Mössingen - Hechingen und vom 8.8. bis 29.10.22 Bisingen-Balingen.
KBS 774: Tübingen - Horb ist zu weiten Teilen befahrbar - die Züge enden aber, sofern sie bis Horb fahren, in einer Zugfreien Zone, in Horb geht für 3 Wochen nichts nach Rottweil, Nagold und Stuttgart. Erst ab Mitte August fahren wieder die RE 14 Züge gen Stuggi.

Ehrlich, man verliert den Durchblick über die Möglichkeiten irgendwo Eisenbahn zu fahren, vor allem gen Süden vom Tübinger Raum aus.

MFG Oli
Benutzeravatar
Sascha
Schrankenwärter
Schrankenwärter
Beiträge: 2489
Registriert: Di 23. Sep 2008, 15:28
Wohnort: Der Ort mit dem Haselblatt
Alter: 42
Kontaktdaten:

Re: Sperrungen diese Sommerferien:

Beitrag von Sascha »

Moin,

KBS 721 - Kinzigtalbahn: bis Oktober + Sperrungen auf der B294 zwischen Schiltach und Freudenstadt

Kbs 717 - Achertalbahn: 1. bis 7. Oktober

KBS 720: SEV zwischen Hausach und St. Georgen

Und auf der KBS 740 ist doch auch was.

Gruss

Sascha
Bild
Karl Müller
Schaffner
Schaffner
Beiträge: 1965
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 12:25

Re: Sperrungen diese Sommerferien:

Beitrag von Karl Müller »

Hy Sascha,,
Klaro, das habich unter "Horb" verrechnet, - die 740 ist mindestens südlich von Horb IMMER zu.
Gruß
Benutzeravatar
Villinger
Fahrdiensleiter
Fahrdiensleiter
Beiträge: 3224
Registriert: Sa 18. Okt 2008, 20:25
Wohnort: Villingen im Schwarzwald
Alter: 25

Re: Sperrungen diese Sommerferien:

Beitrag von Villinger »

Hallo,

im Moment macht es jedenfalls keinen Spaß aus dem Süden mit der Bahn Richtung Norden zu verreisen. Für meine Dienstfahrt nach Hannover bin ich vorhin extra mit dem Entstörfahrzeug bis Hausach gefahren, um dort mit RE und ICE über Offenburg einigermaßen komfortabel zu reisen.
Bild Aus dem Fridinger wurde der Villinger Bild
Als IT-Systemelektroniker zuständig für funktionierende Ticketautomaten und allerlei anderes bei der DB Kommunikationstechnik
Benutzeravatar
Sascha
Schrankenwärter
Schrankenwärter
Beiträge: 2489
Registriert: Di 23. Sep 2008, 15:28
Wohnort: Der Ort mit dem Haselblatt
Alter: 42
Kontaktdaten:

Re: Sperrungen diese Sommerferien:

Beitrag von Sascha »

Karl Müller hat geschrieben: So 31. Jul 2022, 12:46Klaro, das habich unter "Horb" verrechnet, - die 740 ist mindestens südlich von Horb IMMER zu.
Hi Olli,

sit doch OK, habs nur mal so angesprochen. Bin ja am Samstag von Haslach nach Achern gefahren, bis Offenburg ging es, ab Offenburg war es die Marke "Ölsardine", der Zug war so voll, ich musste schon in Renchen nach unten mich vorkämpfen, damit ich in Achern rauskann. Es sind auch einige auf die wartende SWEG nach Ottenhöfen oder auf den Bus in Richtung Naturpark gelaufen,

Gruß

Sascha *hallo1*
Bild
Antworten