SBB Aussichtswagen heute im IC 181

Alles zur Strecke Stuttgart - Singen kann hier rein.
Antworten
Vielfahrer
Örtlicher Betriebsleiter
Örtlicher Betriebsleiter
Beiträge: 4101
Registriert: So 1. Aug 2010, 13:32
Wohnort: Tübingen Weststadt

SBB Aussichtswagen heute im IC 181

Beitrag von Vielfahrer » Fr 31. Jan 2020, 06:54

Hallo,

sitze heute gerade im Aussichtswagen der SBB, der im IC 181 von Stuttgart nach Zürich mitläuft. Es ist schon Jahre her, dass ich das Glück hatte, damals nur ab Singen nach Schaffhausen (- Zürich) dieses komfortable Fahrzeug zu nutzen. Und obendrein ist der Zug heute absolut pünktlich in Herrenberg abgefahren. Mal schauen, wie es dann in Singen aussieht.

Viele Grüße vom Vielfahrer

Vielfahrer
Örtlicher Betriebsleiter
Örtlicher Betriebsleiter
Beiträge: 4101
Registriert: So 1. Aug 2010, 13:32
Wohnort: Tübingen Weststadt

Re: SBB Aussichtswagen heute im IC 181

Beitrag von Vielfahrer » Sa 1. Feb 2020, 08:31

Hallo,

Zug 181 hat es pünktlich nach Singen geschafft, erstmals hätte ich sogar in Tuttlingen die HzL nach Blumberg-Zollhaus noch erreicht. Am Abend war IC 281 ebenfalls mit dem Aussichtswagen unterwegs, jedenfalls habe ich ihn in Singen gesehen. Dafür war IC 2389 Stuttgart - Konstanz ca. 20 Minuten verspätet, hat in Konstanz eine Kurzwende hingelegt und ist dann mit ca. 10 Minuten Verspätung abgefahren. Die hat er bis Horb nicht hereingeholt, so dass die RB nach Tübingen weg war. Die nächste RB nach Tübingen ist dann ausgefallen, was für zahlreiche Reisenden fast 2 Stunden Wartezeit im ach so langweiligen Horb bedeutete.

Viele Grüße vom Vielfahrer

Vielfahrer
Örtlicher Betriebsleiter
Örtlicher Betriebsleiter
Beiträge: 4101
Registriert: So 1. Aug 2010, 13:32
Wohnort: Tübingen Weststadt

Re: SBB Aussichtswagen heute im IC 181

Beitrag von Vielfahrer » Di 11. Feb 2020, 23:34

Hallo,

es scheint so, dass eine SBB-Einheit mit dem Aussichtswagen derzeit immer verkehrt. Ich habe ihn inzwischen schon mehrfach gesehen und bin heute im IC 185 mit ihm nach Tuttlingen gefahren. In Tuttlingen übrigens musste der Zug 20 Minuten bis zur Weiterfahrt warten, da offenbar die Personal-Umläufe durch die diversen Stürme in den vergangenen Tagen infolge von Zugausfällen völlig durcheinander geraten waren. Im Aussichtswagen waren auch Stammpersonale der Gäubahn-IC als Fahrgäste unterwegs, um die wieder anlaufenden Zugleistungen personell besetzen zu können. Bleibt zu hoffen, dass sich im Laufe des Nachmittags dann die Lage wieder normalisiert. Zurück ging es ab Tuttlingen im IC 2382, der Tuttlingen - Herrenberg ganz pünktlich unterwegs war, allerdings einigermaßen schwach besetzt gewesen war. Es hätten wohl alle Fahrgäste in einen Dosto-Wagen gepasst.

Viele Grüße vom Vielfahrer

Antworten