Blick über die Grenze

Uns ist Wichtig, was Ihr von unserem Forum oder der Homepage haltet.
Antworten
Vielfahrer
Örtlicher Betriebsleiter
Örtlicher Betriebsleiter
Beiträge: 4377
Registriert: So 1. Aug 2010, 13:32
Wohnort: Tübingen Weststadt

Blick über die Grenze

Beitrag von Vielfahrer »

Ganz in unserer Nähe, nämlich in der "Agglomeration" Schaffhausen, reift ein hervorragendes Schienenprojekt heran, die "Stadtbahn Schaffhausen". Ich hatte heute mal die Gelegenheit, einen ersten kleinen Blick darauf werfen zu können. Das zukünftige Verkehrsangebot für den Kanton Schaffhausen wird so üppig ausfallen, dass zur Abwicklung des Verkehrs sogar ein weiterer Bahnsteig gebaut werden muss. Auf vielen Strecken wird im Nahverkehr der 15-Minuten-Takt eingeführt werden.
Schaffhausen ist dabei mit 35.000 Einwohnern etwa so groß wie Tuttlingen oder Schwenningen!
Im Dezember wird wieder die regionale Verkehrskonferenz in Schaffhausen stattfinden. Ich hoffe, dass dort veröffentlichbare Informationen nebst Zeitplanung zu erhalten sind.

Bedenken muss man auch, dass durch Schaffhausen außer den lokalen Stadtbahnen/S-Bahnen ja noch regionale Verkehre (derzeit der DB) und auch der Fernverkehr von DB (zweistündlich) und SBB (demnächst halbstündlich) zu bedienen ist und überdies zwei Güterzugtrassen pro Stunde möglich sein müssen.

Unsere Schweizer Freunde werden uns da in den kommenden Jahren einen Leckerbissen nach dem nächsten bieten - und das unmittelbar vor unserer Haustüre.
Marvin
Rangierhelfer
Rangierhelfer
Beiträge: 671
Registriert: Sa 19. Apr 2008, 14:23
Wohnort: RKO
Alter: 26

Re: Blick über die Grenze

Beitrag von Marvin »

Vielfahrer hat geschrieben: Unsere Schweizer Freunde werden uns da in den kommenden Jahren einen Leckerbissen nach dem nächsten bieten - und das unmittelbar vor unserer Haustüre.
Wunderbar.
Aber warum kann sowas nur in der Schweiz und nicht bei uns realisieren?
Bild
wolfgang65
Rangierhelfer
Rangierhelfer
Beiträge: 749
Registriert: Di 8. Jan 2008, 20:58
Wohnort: Villingen

Re: Blick über die Grenze

Beitrag von wolfgang65 »

Marvin hat geschrieben:
Vielfahrer hat geschrieben: Unsere Schweizer Freunde werden uns da in den kommenden Jahren einen Leckerbissen nach dem nächsten bieten - und das unmittelbar vor unserer Haustüre.
Wunderbar.
Aber warum kann sowas nur in der Schweiz und nicht bei uns realisieren?

Na z.B. weil bei uns den Kommunen von Ihren Beratern erklärt wird, dass in S21 gestecktes Geld gut angelegt ist ;-)
Antworten